Lolas Quarantäne-Tipps

Lolas Top-Quarantäne-Tipps

In der vergangenen Woche war gefühlt halb Berlin in Quarantäne. Das GLÜCKSMAMA Team hat auch ordentlich gerudert, weil zwei unserer Kinder vorsorglich zu Hause bleiben mussten. Auch nach fast zwei Jahren ist das Isolieren mit Kind/Kindern eine echte Herausforderung für alle Beteiligten. Damit du für das nächste Mal bestens vorbereitet bist, hat Kristinas vierjährige Tochter Lola ihre Top-Quarantäne-Tipps für dich zusammengestellt. 

Tipp 1:

Jedes Kind in Quarantäne muss täglich einen Crepes essen.

Tipp 2:

Jeden Tag Gummibärchen naschen.

Tipp 3:

Eine Pflanze pro Tag zu Hause gießen.

Tipp 4:

Jedes Quarantäne-Kind darf täglich Tablet spielen.

Tipp 5:

Einen Tanz zu deinem Lieblingslied hinlegen (Lolas Lieblingslied: Ich bin ein Einhorn).

Tipp 6:

Sich mit den Erwachsenen an den Händen halten und gemeinsam tief ein- und ausatmen. 

Tipp 7:

Die Sonnenliege rausholen, eine Sonnenblume an den Kopf stecken und eine Fanta trinken.

Tipp 8: 

Ganz viele Spaghetti kochen!

In diesem Sinne: komm gut durch diese turbulente Phase. Du bist nicht allein. Wir schaffen das zusammen!

Quarantäne-Tipps von Lola